Im Allgemeinen sind die Benchmark-Scores zwischen verschiedenen Versionen eines bestimmten Tests vergleichbar. Wir möchten sicherstellen, dass die Benchmark-Scores während der gesamten Lebensdauer des Benchmarks und der jeweiligen Hardware vergleichbar und relevant bleiben.

UL-Benchmarks haben eine allgemeine Anwendungs-Versionsnummer, die für die Software als Ganzes gilt, und individuelle Benchmark-Versionsnummern, die für einzelne Tests gelten. Sie können die installierte Versionsnummer auf dem Bildschirm „Optionen“ in unseren Benchmarks sehen. Bei den meisten unserer Benchmarks erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung, wenn eine neue Version verfügbar ist.

Wir verwenden das Zahlenformat major.minor.build für alle unsere Benchmark-Produkte.

  • Die Hauptversionsnummer (major) gibt eine Hauptversion mit signifikanten Änderungen für den Inhalt, Design oder Kompatibilität an.
  • Die Nebenversionsnummer (minor) gibt eine kleinere Änderung an, wie z. B. Fehlerbehebungen und kosmetische Änderungen, die keinen Einfluss auf die Scores haben.
  • Die Build-Nummer kennzeichnet eine bestimmte Release-Version der Anwendung.

Anwendungs-Versionsnummer

Die Anwendungs-Versionsnummer gilt für die Software als Ganzes, z. B. PCMark 10 Version 2.0.2115. Sie ändert sich häufig, wenn wir unsere Anwendungen aktualisieren, um neue Funktionen hinzuzufügen und die Kompatibilität mit der neuesten Hardware sicherzustellen. Wir empfehlen die Verwendung der jeweils neuesten Version der Anwendung.

Benchmark-Versionsnummer

Eine Benchmark-Versionsnummer ist spezifisch für einen Test, z. B. 3DMark Time Spy 1.1, (die Build-Nummer wird nicht angezeigt). Benchmark-Versionsnummern ändern sich selten und nur dann, wenn es absolut notwendig ist, um Änderungen in Anwendungen von Drittanbietern oder Fehlerbehebungen zu berücksichtigen.

Vergleich der Benchmark-Scores verschiedener Versionen

Wir garantieren, dass die UL-Benchmark-Ergebnisse über verschiedene Anwendungsversionen hinweg vergleichbar sind, vorausgesetzt, dass die Hauptziffer der Benchmark-Versionsnummer die gleiche ist, wie in den Beispielen unten dargestellt.


Alte Benchmark-VersionsnummerNeue Benchmark-VersionsnummerVergleich der Scores
1.01.1Die Hauptziffer der Benchmark-Versionsnummer ist die gleiche. Die Scores können zwischen diesen Versionen verglichen werden.
1.02.0Die Hauptziffer der Versionsnummer hat sich geändert. Die Scores sollten nicht zwischen den Versionen verglichen werden.