Die Unterstützung für den 3DMark Cloud Gate-Benchmark endete am 14. Januar 2020. Er ist nicht mehr länger verfügbar in 3DMark Basic Edition.

In 3DMark Advanced Edition und 3DMark Professional Edition ist Cloud Gate jetzt standardmässig ausgeblendet. Bei Bedarf können Sie ihn finden indem Sie zur Benchmarks-Oberfläche gehen und dort in den Filteroptionen "Nicht unterstützte Tests zeigen." anwählen.

Cloud Gate ist ein DirectX 11-Feature-Level-10-Benchmark, der 2013 veröffentlicht wurde. Er wurde ursprünglich zum Testen und Vergleichen einfacher Notebooks und Home PCs entwickelt. Wir empfehlen jetzt die Verwendung von 3DMark Wild Life (Vulkan), 3DMark Night Raid (DirectX 12) oder 3DMark Sky Diver (DirectX 11), um moderne PCs mit integraierter Grafik zu benchmarken.